Aktivitäten

Einzelretreats

Kaum etwas ist so tief heilsam und reinigend wie ein Einzelretreat. Seit 2009 ziehe ich mich deshalb jedes Jahr unter Anleitung meines Guide (Nigel Hamilton) jährlich für mindestens drei bis vier Wochen in eine abgedunkelte Kammer zurück, um dort zu meditieren und Dhikr zu machen, die Hauptübung des Sufi Wegs.

Seit 2012 bin ich auch als Retreatguide initiiert (Ausbildung bei Aziza Scott). Und ich biete Retreatbegleitung im Raum Wien an. Ich mache "Hausbesuche", wenn jemand das Retreat bei sich zu Hause machen möchte. Für alle, die außerhalb Wiens wohnen, oder diejenigen, die im Retreat bewusst die gewohnte Alltagsumgebung verlassen wollen, biete ich ein kleines Retreatzimmer in meiner Wohnung an, mit einfacher Retreatverpflegung.

Nähere Infos und Terminvereinbarung: ingrid.dengg@gmx.at

Die Retreats sind kostenlos. Wer möchte, ist allerdings eingeladen, einen kleinen Beitrag für das Hope Projekt des Inayati Ordens oder irgendein anderes Hilfsprojekt zu spenden.

 

Spirituelle Traumarbeit

Träume sind dankbare Begleiter auf dem spirituellen Weg. Sie zeigen uns an, wo wir innerlich stehen. Und sie zeigen uns, wo wir Heilung benötigen und wie wir die Hindernisse und Probleme auf dem Weg lösen können.

Vor allem in Kombination mit Retreats ist die Arbeit mit Träumen eine wirkungsvolle Methode, um in tiefen Kontakt mit der eigenen inneren Führung zu kommen. Außerhalb des Retreatsettings gibt es die Möglichkeit des von Nigel Hamilton entwickelten Wachtraumprozesses, in dem die TräumerInnen im Wachzustand nochmals in den Traum eintauchen. Wichtig ist dabei, das Traumerleben im Körperempfinden zu verankern, im sogenannten "Felt Sense".

Ich erhielt mein Diplom in "Guidance durch spirituelle Traumarbeit" von Nigel im Herbst 2013 und arbeitete anschließend informell mit FreundInnen innerhalb und außerhalb des Inayati Ordens. Seit Herbst 2016 biete ich individuelle Traumarbeit auch offiziell an, und zwar so wie die Retreat Guidance kostenlos. Kontakt: ingrid.dengg@gmx.

 

Sufi Meditation

Die allgemeinen Angebote des Inayati Ordens Österreich finden Sie unter www.sufiorden.at. Hier anführen möchte ich jedoch, dass ich Teil eines LeiterInnenteams bin, das in Wien jeweils Mittwoch und Donnerstag abends (ausgenommen Schulferien) Sufi Meditationen anbietet.

Mittwochs: Yoga-Zentrum Schmida, 1060 Wien, Lehargasse 1, Raum 1, von 19:30 - 21:00.

Donnerstags: Lustkandlgasse 12 (bei Franz Krejs), 1090 Wien, von 20:00 - 22:00.

Der Unkostenbeitrag ist jeweils 5 Euro pro Abend.

 

Internationale Veranstaltungen mit Nigel Hamilton

Für alle an den Lehren von Nigel Hamilton Interessierten möchte ich hier auf zwei Veranstaltungen mit Nigel Hamilton in der Schweiz hinweisen. Die erste ist ein einwöchiges Retreat auf dem Zenith Camp im Schweizer Tessin, wo Nigel gemeinsam mit Himayat Inayati vom 13. bis zum 18. August 2018 ein Retreat zum Thema "The Ego Doesn't Die" hält. Nigel wird dort auch die Möglichkeit anbieten, den Prozess der Ego-Entwicklung in den eigenen Träumen zu verfolgen. Näheres zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Von 7. bis 9. September hält Nigel auch heuer wieder ein Intensiv-Traumworkshop in Zürich. Diese Workshops sind eine wunderbare Gelegenheit, die Heilkraft und innere Führung der Träume kennenzulernen. Die Plätze sind allerdings beschränkt und rasche Anmeldung erforderlich. Näheres zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.